Die Nase des Weins - Éditions Jean Lenoir

Éditions Jean Lenoir wurde Ende der 1970er Jahre mit dem Ziel gegründet , das Erbe der Gerüche aufzulisten und zum Leben zu erwecken . 1979 verwendete Jean Lenoir ein Kofferobjekt mit 120 Aromen, mit dem er Weinentdeckungskurse durchführte und das großen Erfolg hatte. So wurde 1981 das Buchobjekt von Nez du Vin geboren und 1.000 Exemplare im Abonnement verkauft.
Seitdem wurde in Carnoux-en-Provence und in Paris ein kleines Team eingesetzt, um die Werke auf der ganzen Welt herzustellen, zu verkaufen und zu bewerben. Das Sortiment ist stark gewachsen, heute besteht es aus dem Nez du Vin in verschiedenen Formaten und seinen Variationen (die Mängel, das neue Eichenfass usw.), dem Nez du Café , dem Nez du Whisky , dem Nez de l 'Armagnac etc.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über unsere Produkte und Aktionen auf dem Laufenden zu bleiben!  

Abholung vor Ort

Unser Laden

Sichere Bezahlung

Expressversand in 24 / 48h

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez nos conditions générales d'utilisation, ainsi que l'utilisation de cookies pour réaliser des statistiques d'audience et améliorer votre expérience utilisateur.